„Wir sind Radevormwald“ beantragt Gestaltungsbeirat

(Pressemitteilung Wir sind Radevormwald) Die Initiative „Wir sind Radevormwald“ (WsR) hat in einem Bürgerantrag an den Rat der Stadt die Einberufung eines Gestaltungsbeirats beantragt.

Der Gestaltungsbeirat soll künftig den Mitgliedern des Stadtrates und seiner Ausschüsse bei Stadtbild prägenden Entscheidungen beratend zur Seite stehen. Als Vorbildfunktion für das Wirken von Gestaltungsbeiräten wird bundesweit das Modell Regensburg angesehen. Diesem Modell folgten inzwischen Städte wie Lübeck, Trier, Karlsruhe, Leipzig und viele weitere. Gemeinsam haben diese Städte das Interesse, ihr Stadtbild als Kulturgut zu schätzen. Ein Kulturgut, mit dem sich die jeweiligen Bürger identifizieren, das den Tourismus fördert und das Unternehmen als Standortfaktor gilt.

Der Gestaltungsbeirat soll sich nach dem Willen von WsR aus Architekten zusammensetzen, die nicht in Radevormwald tätig sind und aus Mitgliedern der Ratsfraktionen. Aber auch der Heimat- und Verkehrsverein könne mit Sitz und Stimme in dem Gremium vertreten sein, heißt es in dem Bürgerantrag weiter.

Gestaltungsbeiräte bringen sich als unabhängige Beratungsinstanz in die Architektur und Stadtplanung ein, sie sorgen für Offenheit, Transparenz und Qualität im Baugeschehen einer Stadt. Sie kommunizieren das aktuelle Baugeschehen gegenüber der Bevölkerung und sorgen so auch für Akzeptanz in der Bevölkerung.

Die in Facebook entstandene Initiative, die für den Erhalt historischer Bausubstanz eintritt und die bereits in einem Bürgerantrag eine Aussetzung der weiteren Bauarbeiten auf der Kaiserstraße gefordert hatte, hat ihren Antrag bereits dem Bürgermeister übermittelt. Mit einer Behandlung ist im Hauptausschuss am 15. November 2012 zu rechnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: